SAQ

SAQ, das sind die Seldom Asked Questions, mit denen Besucher auf diese Seite fanden. Wahrscheinlich haben sie die Seite oft wieder verlassen, ohne einen Deut schlauer geworden zu sein. Dies lag dann allerdings nicht an der Lernresistenz der Leute, sondern daran, dass hier keine Antwort zu finden war. Ich möchte das nachholen, so dass nach einiger Zeit ein Katalog mit den Antworten auf alle denkbaren Fragen des Universums entstehen wird.

Sonst, man verzeihe mir den gestelzten Ausdruck, steht es Euch natürlich frei, mich direkt zu fragen.

Scholli2000
~~ >( :) ~~

Warteschlange (schnell beantwortet)

  • teig „mehligen geschmack“ wegbekommen 12.02.2008
    Nichts einfacher als das: Weniger Mehl nehmen und … backen. Der mehlige Geschmack verschwindet, wenn die Stärke im Teig (also mit Flüssigkeit!) erhitzt wird und verkleistert. Auch Soße, die man mit Stärke bindet, muss nach dem Zufügen der Stärke erhitzt (aufgekocht) werden. Sonst schmeckt auch diese unangenehm nach Mehl. So zumindest die Theorie. ;-) Meine Mutter hat mir erzählt, dass sie auch manchmal mehlig schmeckenden Teig hat und sich nicht erklären kann, wieso.
  • tiefkühlgemüse mit ölen drinnen fett? 07.02.2008
    Kommt drauf an.
  • Käsespätzle ohne Zwiebeln 07.02.2008
    Bereite Kässpätzle mit Zwiebeln zu, aber lass die Zwiebeln weg.
  • doofe mexikanische namen 26.01.2008
    Da sollte diese Seite helfen.
  • wie oma kochte in der eifel 23.01.2008
    Wenn Du die Beiträge hier nach der Kategorie „Oma“ filterst, findest Du ein paar Rezepte, die dem Kochen meiner Oma nachempfunden sind. Sonst guck mal bei den Jülicher Landfrauen – Jülich liegt zwar nicht in der Eifel, aber nah dran und die Rezepte kocht man bei uns ein paar Kilometer weiter südlich nicht anders.
  • Kochen im Wok, Fotos 08.01.2008
    Ja. Gibt’s hier.
  • das leckerste essen der welt 07.01.2008
    So weit bin ich leider noch nicht, dass Du das hier finden kannst. Hier gibt’s nur die geilste Thunfischsoße.
  • diätplan für einen Mann 08.01.2008
    Ich bezweifle, dass das dem Mann gefallen wird. Koch lieber wie Scholli2000, der sich an den erfolgreichen Koch Sham Harga hält. Dieser wusste nämlich, „dass seine Gäste hauptsächlich aus vier Nahrungsgruppen wählen wollten: Zucker, Stärke, Fett und halb Verkohltes, das angenehm knirschte, wenn man darauf kaute“.

Hier nun aber die beantworteten Fragen (Originalsuchworte in blau, nur zum Verständnis eingefügte Ergänzungen sind grau geschrieben)

VIEZZONE? (07.01.2008)

Die Viezzone bei GoogleUnglaublich! Jemand hat tatsächlich mit dem Google-Suchbegriff „Viezzone“ hierher gefunden. Noch unglaublicher: das einzige Suchergebnis (Stand: 08.01.08) für diesen Begriff liegt auf Scholli2000.wordpress.com!

Was für ein fantastischer Erfolg! Ich muss gleich nach einem Stift suchen, um mir den heutigen Tag im Kalender anzustreichen. Ab sofort soll der 7. Januar im Hause Scholli Viezzonentag sein. :-)

Viez ist übrigens ein Apfelwein aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland.

wie lange muss bulgur kochen? (18.12.07)

Bulgur

Da ich in Sachen Bulgur selber Anfänger bin, muss ich mich auf die Packungsangabe verlassen. Leider steht nicht auf allen Packungen, wie man den Bulgur zubereitet. Jedoch haben Tests ergeben, dass man ihn ähnlich wie Quellreis zubereiten kann.

Also: Bulgur mit der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser oder Gemüsebrühe aufgießen, zum Kochen bringen und quellen lassen. Nach 10 bis 20 Minuten (je nach Sorte) ist der Bulgur aufgequollen und bereit, gegessen zu werden.

Eine andere Methode besteht darin, den Bulgur mit der schon heißen Flüssigkeit zu übergießen und dann quellen zu lassen.

Beide Methoden habe ich erfolgreich ausprobiert.

Kann man kochen auf einer motorhaube? (12.12.07)

MotorhaubeDarauf kann ich nur mit einem eindeutigen Ja antworten.

Du musst dazu allerdings vorher Deinen Wagen ordentlich treten, damit die Haube schön heiß ist. In südlicheren Gefilden vermag die Sonne vielleicht Deine Haube genügend zu erhitzen, in unseren Breiten ist das allerdings kaum möglich. Um Gerichte zu garen sind nämlich Prozesse notwendig, die so unappetitliche Namen haben wie Stärkeverkleisterung oder Eiweißgerinnung. Dabei benötigt erstere über 60°C und die zweite 80°C, die Du auch im Sommer selbst auf einer schwarzen Motorhaube nicht erreichen wirst. Außerdem hättest Du es sicher gerne schön braun, dazu muss in Deiner Speise die Maillard-Reaktion ablaufen oder der Zucker in Deinen Speisen karamelisieren. Beides geschieht erst ab 140 bzw. 150°C. Ohne Heißlaufenlassen musst Du also mindestens zum Äquator. ;-)

Wenn Du Deine Speise direkt auf der Haube garst, vergiss nicht, ausreichend Fett oder Öl zu verwenden, es sei denn Deine ist antihaftbeschichtet. Lass es Dir schmecken und send pix!

kann man hawaii toast mit frischer ananas zubereiten? (11.12.07)

Ananas
Ja, kann man.

Das schmeckt viel besser als mit Dosenananas!

Ich hab’s sogar schon getan.

Wie koche ich Fischstäbchen? (03.12.07)

FischstäbchenFischstäbchen werden nicht gekocht, sondern gebraten. Beim Kochen würde sich das Paniermehl drumherum voll Wasser saugen und das sähe ziemlich scheiße aus. Also erhitze in der Pfanne bei mittlerer Temperatur ein bisschen Margarine oder Öl und gib dazu die Fischstäbchen direkt aus der Packung (nicht vorher auftauen!). Wenn eine Seite goldbraun ist, drehe die Fischstäbchen vorsichtig um und lass die andere Seite braun werden. Nach knapp zehn Minuten sind sie fertig. So ähnlich steht das auch auf der Packung.

TIPP: Wenn du viele Fischstäbchen machen musst, zum Beispiel für einen Kindergeburtstag, dann kannst du sie auch auf ein Backblech legen, in den kalten (wichtig!) Backofen schieben und bei 175°C in etwa 15 Minuten goldbraun backen. Im Ofen werden die Fischstäbchen nicht ganz so knusprig, aber man kann ganz viele auf einmal machen. :-) Es geht laut meiner Fischstäbchenpackung auch in der Fritteuse, dazu kann ich allerdings nichts sagen, weil ich das nie probiert habe.

Siehe auch Scholli2000s Fischstäbchen deluxe

Kann man Kartoffeln roh essen? (??.??.07)

KartoffelEhrlich gesagt wusste ich die Antwort selber nicht. Ich kannte nur ein paar Gerüchte zu dem Thema. Zum Glück gibt es das Landratsamt Kulmbach. Das betrachtet die Frage unter der Überschrift „Können Kinder Kartoffeln auch roh essen – oder ist das schädlich?“ Demnach gilt: Rohe Kartoffelstärke ist nicht verdaulich und belastet das Verdauungssystem, ebenso wie Proteaseinhibitoren, die durch Garen unschädlich gemacht werden. Wenn man trotzdem rohe Kartoffeln essen möchte, muss man großzügig alle grünen Stellen abschneiden. Dies gilt allerdings genauso für gekochte Kartoffeln. Die Kulmbacher kommen zum Schluss: „Wegen der Unverdaulichkeit der Stärke ist es nicht sinnvoll, rohe Kartoffeln zu essen. […] Wenn das Kind beim Kochen und Vorbereiten ein kleines Stück rohe Kartoffel erwischt und isst, ist dies aber ungefährlich.“

Auf einer Seite des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg (MLR) sieht man die Sache lockerer. Hier heißt es, es bestünden keine Bedenken, wenn man erst an kleinen Stückchen für sich die Verträglichkeit überprüft hat.

Um die Vewirrung komplett zu machen, scheint es auch noch Hinweise auf Allergien durch rohe Kartoffeln zu geben. Also im Zweifel den Hausarzt fragen. Scholli2000 übernimmt keine Haftung für Rohkartoffelschäden!

Quellen:
http://www2.landkreis-kulmbach.de/landratsamt/sachgebiete/s600/ernaehrung/seiten/kartoffel.htm
Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg (MLR)

1 Kommentar

Trackback this post


%d Bloggern gefällt das: